Allgemein

[Buchvorstellung] Sabrina Schuh – Unter pinken Sternen



Hallo ihr Lieben ♥

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches im Januar 2019 erscheint. Ich bin schon sehr neugierig drauf und vielleicht kann ich euch ein wenig mit meiner Vorfreude anstecken! Es handelt sich dabei um das neue Werk von Sabrina Schuh, welches den Namen “Unter pinken Sternen” trägt.

Worum geht`s?


Ein geplatzter Traum
Ein Leben im Abseits
Ein Himmel voller Sterne
Die aufstrebende Modedesignerin Silke hat alles, wovon sie jemals geträumt hat. Als der plötzliche Unfalltod ihrer Eltern sie völlig aus der Bahn wirft, verliert sie nicht nur ihren Job und ihr Zuhause, sondern auch jede gesellschaftliche Struktur. Anfangs noch voller Hoffnung, vom vielgepriesenen Sozialstaat aufgefangen zu werden, erlebt Silke eine bittere Enttäuschung nach der anderen. Sie ist von nun an auf sich allein gestellt und muss lernen, in der rauen, unbarmherzigen Welt der Obdachlosen zurechtzukommen. Allerdings bleibt ihr wenig Zeit, diese Herausforderungen zu meistern, wenn sie nicht das Letzte verlieren möchte, was ihr geblieben ist: ihr Leben.


  • Das Buch erscheint am 13. Januar 2019.
  • Es wird als E-Book und Printausgabe erhältlich sein.
  • Das Buch ist eine Adaption des Märchens Sternentaler.

Da es noch nicht erschienen ist, kann ich natürlich zum Inhalt weiter nichts sagen. Das Erstlingswerk hatte mir damals aber so gut gefallen, dass ich hier auch hohe Erwartungen habe.


Sie hat auch noch ein bisschen was zu ihrem neuen Buch geschrieben. Der Text wurde auf der Seite der Märchenspinnerei veröffentlicht. Ihr dürft gern mal HIER vorbei schauen.


Ich hoffe, ihr habt einen kleinen Einblick bekommen. Welchen Eindruck habt ihr so von dem Buch? Kennt ihr es bereits? Werdet ihr es euch holen? Ich freue mich über eure Kommentare!

2 Comments

  1. Myna Kaltschnee

    17. Dezember 2018 at 2:00

    Hallo Charleen,

    da ich ja Fee der Märchenspinnerei bin, habe ich schon mein Rezensionsexemplar bekommen. Ich freue mich schon riesig darauf, das Buch zu lesen, auch wenn ich vermutlich erst im Januar dazu kommen werde.

    Liebste Grüße und eine schöne 3. Adventswoche.
    Deine Myna

  2. Nicole

    27. Dezember 2018 at 22:44

    Ich bin sehr gespannt auf dieses Buch, allerdings nicht nur wegen des wunderschönen Covers und des interessanten Titels sondern wegen der Umsetzung des Themas um das es unter anderem auch in diesem Buch geht.

Hinterlasse ein Kommentar

Aus datenschutzrechtlichen Gründen muss ich darauf bestehen,

dass Ihr die Richtlinien akzeptiert bevor Ihr kommentiert.