Leseliste

[Leseliste] Februar 2020

Hey ihr Süßen ♥
Hier kommt die Liste der Bücher, welche ich mir im Februar vornehmen möchte. 

Die Verräter der goldenen Stadt
Kälte, Hunger und Schnee. Nichts anderes kennt die 19-jährige Pru dank des vulkanischen Winters, der die Welt seit Generationen im Griff hält. Für eine Chance sich aus ihrem Elend zu befreien, nimmt sie an der Auslese der Goldenen Stadt teil. Sie weiß, dass sie dort niemandem vertrauen darf. Nicht nur weil der Wettkampf um den Schlüssel zur einzigen Oase aus Licht und Wärme erbittert ist, sondern auch weil es Verräter gibt, die im Auftrag der Städter andere Teilnehmer sabotieren.
Kein Wunder also, dass Pru stutzig wird, als ihr ein Fremder eine Allianz anbietet. Sie spürt, dass sein Interesse an ihr gefährlich ist, und hat tatsächlich schnell mehr vor ihm zu fürchten als nur die Möglichkeit, dass er ein Verräter ist. Denn nicht nur er hat etwas zu verbergen, sondern auch Pru. Und schon bald sind es nicht nur ihre Geheimnisse, denen er viel zu nahe kommt…


Perfekte neue Welt: Armee der Schatten
Da dies Band 2 ist folgt der Klappentext von Band 1:
Berlin, in naher Zukunft. Es gibt keine Kriege und keine Verbrechen mehr, fast alle Krankheiten sind besiegt, der Alterungsprozess ist verlangsamt. Roboter erledigen die meiste Arbeit, Menschen leben von Grundsicherung und haben Anspruch auf unbegrenzte Freizeit. Alles ist perfekt – trotzdem geschieht ein Mord in einem Berliner Vergnügungspark.
Kommissar Gregor Vormag übernimmt die Ermittlungen. Er stößt auf eine Geheimorganisation, genannt die Schatten, die für eine Reihe ungeklärter Todesfälle verantwortlich ist. In den Parks muss er mit Lana Makeba, seiner ehemaligen Geliebten, zusammenarbeiten. Sie ist die Chefin des Sicherheitsdienstes und zeigt ihm die verborgenen Bereiche. Bald ist Gregor davon überzeugt, dass eine künstliche Intelligenz die Gewohnheiten der Besucher studiert, um ihnen ebenbürtig zu sein. Entwickeln die Roboter ein Bewusstsein? Oder steckt ein Mensch hinter den Morden?
Seelenhauch
Die 20-jährige Helen glaubt nicht an Geister. Als fertig ausgebildete Krankenschwester hat sie bereits einige Menschen sterben sehen, aber nie wurde sie von einer rastlosen Seele heimgesucht. Das ändert sich schlagartig, als sie sich nach einer scheinbar harmlosen Partie Gläserrücken plötzlich nicht mehr allein fühlt und von einem sterbenden Patienten um einen letzten Gefallen gebeten wird: Sie soll das Zuhause eines gewissen Kilian aufsuchen. Ihre Recherche führt sie in ein steinreiches Villenviertel und direkt in die Arme des attraktiven Jungdesigners Elias. Zusammen versuchen sie der Geschichte des verstorbenen Erben auf die Spur zu kommen – und werden dabei direkt in die Vergangenheit katapultiert…
Collapse Terra #3

Da dies Band 3 ist folgt der Klappentext von Band 1:
Umweltverschmutzung, Ausbeutung der Naturressourcen und Klimawandel: Die Tage der Erde waren gezählt. Doch jetzt holt Terra Mater aus zum Gegenschlag und sie kennt keine Gnade…

Nur vier Jugendliche können das Ende der Menschheit und den drohenden Untergang noch verhindern. Die Leseprobe zum nervenzerfetzenden Auftakt der gewaltigen Endzeitreihe über den Kampf von Mensch gegen Natur.

Naturkatastrophen wüten auf der ganzen Welt. In Addys Heimatstadt Orsett zerstören Pflanzen alles und jeden, der ihnen in die Quere kommt. Auf der Suche nach der Ursache trifft Addy einen Jungen, in dessen Nähe die Natur noch viel verrückter zu spielen scheint. Was er ihr offenbart, ist noch schlimmer als das, was die Pflanzen ihrer Heimatstadt angetan haben. Denn dies war erst der Anfang. Terra Mater, die Erde selbst, will dem Tun der Menschen ein Ende setzen und eine bessere Welt erschaffen – ohne sie. Ihr erstes Ziel: die Kraftwerke des Energiekonzerns Elekreen. Dazwischen: Millionen von Menschen, die sie bereit ist zu opfern. Nach einer Vision ahnt Addy: Das Schicksal der Welt liegt in ihren Händen und in denen von drei anderen Jugendlichen, von denen sie ganze Kontinente trennen.

Falling fast

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen – und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte. Und nicht nur das. Er kommt damit ihrem dunkelsten Geheimnis viel zu nahe …

Flying high

Da dies Band 2 ist und der Klappentext evtl. spoilert entfällt an dieser Stelle der Klappentext.

Wild Hunt Casino

Zwei Geschwister
Eine Elfenkönigin
Ein wilder Plan

Nach elfjähriger Verbannung kehrt die Glücksfee Titania “Ti” zurück nach Las Vegas, ihre Stadt, über die mittlerweile ihr verhasster Konkurrent Oberon mit seiner Wilden Jagd herrscht.
Gemeinsam mit den Zirkusartisten Anita und Ernesto stellt Ti ein Team von Spezialisten zusammen. Ihr Ziel: Das sagenumwobene Horn der Wilden Jagd von Oberon zu stehlen. Der spielt mit falschen Karten. Doch das tut Ti ebenfalls.

Die böse Stiefmutter aus dem Märchen Brüderchen und Schwesterchen, in einer klassischen Las Vegas- Diebesgeschichte, vermischt mit der Sage der Wilden Jagd: Das sind die Zutaten, aus denen Tina Skupins “Wild Hunt Casino” besteht. Ein actionreiches Abenteuer um alte Freundschaften, neue Freundschaften und die Liebe zur Stadt des Glücks.

Ophelia Scale: Die Sterne werden fallen

Da dies Band 3 ist folgt der Klappentext von Band 1:
Die 18-jährige Ophelia Scale lebt im England einer nicht zu fernen Zukunft, in dem Technologie per Gesetz vom Regenten verboten ist. Die technikbegeisterte und mutige Kämpferin Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen und wird auserkoren, sich beim royalen Geheimdienst zu bewerben. Gelingt es ihr, sich in dem harten Wettkampf durchzusetzen, wird sie als eine der Leibwachen in der Position sein, ein Attentat auf den Herrscher zu verüben. Doch im Schloss angekommen, verliebt sie sich unsterblich in den geheimnisvollen Lucien – den Bruder des Regenten. Und nun muss Ophelia sich entscheiden zwischen Loyalität und Verrat, Liebe und Hass …

Kennt ihr bereits Bücher davon? Wie gefällt euch meine Liste?

1 Comment

  1. Nordlichtliest.de

    1. Februar 2020 at 19:22

    boah das Cover zu Seelenhauch finde ich soooooo schön. Das Thema würde mich auch ansprechen aber ich warte mal Deine Rezi ab. Ophelia will ich schon lange beginnen aber ich habe noch einiges anderes vorher zu erledigen und ich besitze die Reihe noch nichtmal 😉

    Kenne die anderen nicht aber einge könnten mich auch ansprechen werde Deine Rezis mal abwarten, bis dahin hab ich dann auch die Rezi Exen weg und kann etwas freier wählen 😉

    LG Tanja

Hinterlasse ein Kommentar

Aus datenschutzrechtlichen Gründen muss ich darauf bestehen,

dass Ihr die Richtlinien akzeptiert bevor Ihr kommentiert.