Allgemein

Neuerscheinungen Februar ~ Teil 2

Hallo meine Lieben ♥

Heute kommt für euch der zweite Teil meiner herausgesuchten Neuerscheinungen für Februar 2020.





(oder Reihenauftakte)

“Die letzte Dichterin” von  Katharina Seck

Die Magie in Phantopien ist verschwunden. Nur in der Stadt Fernab gibt es immer noch Magie. Einmal hier aufzutreten – davon hat die Dichterin Minna Fabelreich immer schon geträumt. Aber Fernab darf nur betreten, wer eine Einladung besitzt. Minna kann ihr Glück daher kaum fassen, als sie eines Tages eine Einladung zu einem Dichterwettstreit bekommt. Zusammen mit dem Schatzsucher Finn macht sie sich auf den Weg. Doch in Fernab entdecken die beiden, dass ausgerechnet die Königin hinter der kunstvollen Fassade der Stadt eine dunkle Kraft verbirgt, die ganz Phantopien bedroht. Und Minna und Finn sind die einzigen, die sich der Gefahr entgegenstellen können.


“Die Magier von Paris” von Christina Wolff

Schon viele Jahrzehnte lang sind die beiden Magierfamilien Delune und Belleson Rivalen. Warum? Das wissen Claire und Rafael, die beiden Nachkommen der Clans, nicht. Seit ihre beiden Väter zum gleichen Zeitpunkt einen unerklärlichen Unfall hatten, ist es an den beiden jungen Zauberern, den dauernden Wettstreit fortzuführen. Doch es gibt noch einen dritten Magier in Paris, und der geht einem Plan mit gefährlichen Folgen nach. Um das Schlimmste zu verhindern, müssen Claire und Rafael sich zusammentun.

“Everything I Ever Needed” von Kim Nina Ocker

Als Ava bei einer Einführungsveranstaltung ihrer Universität Dexter kennenlernt, ahnt sie nicht, dass diese Begegnung ihr Leben für immer verändern wird. Dexter ist nicht nur sexy und geheimnisvoll, er bringt sie auch zum Lachen, was vor ihm nur wenige geschafft haben. Noch am selben Abend landen die beiden miteinander im Bett – nur um kurz darauf festzustellen, dass eine Beziehung zwischen ihnen unmöglich ist …

“Cursed Kiss” von Alana Falk

Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …

“Rebel Soul” von Vi Keeland & Penelope Ward

Rush ist reich, kalt und abweisend. Als er merkt, dass die junge Frau hinter der Theke seiner Bar in den Hamptons keine Ahnung von Cocktails, Wein oder Whiskey hat, will er sie feuern. Doch Gia rührt etwas in seinem Inneren. Sie ist die Einzige, die hinter Rushs Fassade schaut und den verletzlichen Mann sieht. Schnell entwickeln sich Gefühle zwischen den beiden. Doch eine falsche Entscheidung in Gias Vergangenheit holt sie ein und droht ihr Glück mit Rush zu zerstören …

“Herz aus Kristall” von Juliane Seidel

Es könnten die perfekten Sommerferien sein. Lynn, Marie und Lia haben sich vorgenommen, jeden Tag am Ufer des Stechlinsees faul in der Sonne zu liegen und nichts zu tun. Wenn nur Lynns Albträume nicht wären. Nacht für Nacht warnen geisterhafte Gestalten vor dem Grauen in der Tiefe des Sees und bitten das Mädchen um Hilfe. Als ein pferdeähnliches Monster am Ufer auftaucht, verschwinden Lynns Freundinnen spurlos. Ihre Albträume scheinen wahr zu werden …

Als ob das nicht genug wäre, bringt auch noch die geheimnisvolle Daja Lynns Gefühlsleben durcheinander, während sie die Suche nach einem blauen Herz aus Kristall in Lebensgefahr, aber auch einem uralten Geheimnis näher bringt.

“Wild Hunt Casino” von Tina Skupin

Zwei Geschwister
Eine Elfenkönigin
Ein wilder Plan

Nach elfjähriger Verbannung kehrt die Glücksfee Titania “Ti” zurück nach Las Vegas, ihre Stadt, über die mittlerweile ihr verhasster Konkurrent Oberon mit seiner Wilden Jagd herrscht.
Gemeinsam mit den Zirkusartisten Anita und Ernesto stellt Ti ein Team von Spezialisten zusammen. Ihr Ziel: Das sagenumwobene Horn der Wilden Jagd von Oberon zu stehlen. Der spielt mit falschen Karten. Doch das tut Ti ebenfalls.

“Nike & Josh: Bewahrer der Magie” von Sophie Fawn

Als hätte Nike kurz vor dem Abitur nicht genug Sorgen, zeigen sich bei ihr plötzlich magische Fähigkeiten. Und dann tauchen auch noch Dämonen auf …
Eines ist klar: Dieses Erbe will Nike schnell loswerden!
Es scheint, als wäre ihr geheimnisvoller Mitschüler Josh der Einzige, der ihr helfen kann. Da gibt es nur ein Problem: Er ist der Feind!

“Die Jahresprinzessin: Blüte der Ewigkeit” von Leni Wambach

**Entdecke ein magisches Land der Unsterblichkeit**
In Avalun steht die Zeit für immer still. Doch nicht für Marlowe, die als eine der wenigen Menschen in dieser verzauberten Welt lebt. Im Gegensatz zu den Ewigen wird sie älter und fühlt sich zwischen all den perfekten Wesen oft fehl am Platz. Das ändert sich erst, als die Königin ausgerechnet sie zur Jahresprinzessin wählt. Als diese muss Marlowe dem Land ein Jahr ihres Lebens opfern, um den Fluss der Zeit zu verhindern, und wird im Gegenzug Teil der königlichen Familie. Was zunächst wie ein Segen erscheint, wird bald zu einer schweren Last. Erst die gefährlich attraktive Kriegerin Charis zeigt ihr einen Ausweg aus den dunklen Intrigen der Ewigen und bringt etwas in ihr zum Klingen, das sie so noch nie gefühlt hat …

       

Worauf freut ihr euch am meisten? Gibt es vielleicht eine Neuerscheinung auf die die wartet, welche ich hier nicht mit aufgeführt habe? 

♥ ♥ ♥

1 Comment

  1. Nordlichtliest.de

    1. Februar 2020 at 19:13

    Huhu Charleen,

    also "Die Jahresprinzessin" muss ich unbedingt lesen. Wird dann das erste Buch aus der Lesbian Richtung sein bei mir, deshalb bin ich extrem gespannt. Nike & Josh ist im Kindle Unlimited drin, weshalb ich das sicher auch mal antesten werde.

    Everything I ever needed ist sicher auch noch was für mich, der Rest eher nicht, mags nicht ZU Fantasymäßig.

    Sei lieb gegrüßt
    Tanja

Hinterlasse ein Kommentar

Aus datenschutzrechtlichen Gründen muss ich darauf bestehen,

dass Ihr die Richtlinien akzeptiert bevor Ihr kommentiert.